deutsch englisch

Suche

Kontakt

P.J. Schulz GmbH
Technische Großhandlung
Wikingerstraße 70
D-51107 Köln

Telefon: +49 (221) 98660-0
Telefax: +49 (221) 98660-9 / 19
E-Mail:info@pjschulz.de

Frenzelit Novaphit® SSTC TA-L

Novaphit SSTC-TAL - ein durch mehrlagigen Schichtaufbau erzeugter Gradientendichtwerkstoff aus expandiertem Graphit (Reinheitsgrad mind. 98 %) und einer massiven Einlage aus säurebeständigem Chrom-Nickel-Stahl-Streckmetall (Werkstoff-Nr. 1.4404).

Dieses Werkstoffkonzept garantiert eine optimale Dichtheit kombiniert mit einer sehr guten Anpassungsfähigkeit. Die Novaphit SSTC-TAL ist die erste richtige Plattenlösung für TA-Luft Anwendungen. Der mögliche Einsatz aller marktüblichen Verarbeitungsmethoden garantiert die Verfügbarkeit innerhalb von Stunden.

Seit dem 1. Oktober 2002 ist die technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft, kurz TA-Luft in Kraft. Die Novellierung der Vorgängerversion aus dem Jahre 1986 wurde aufgrund der europäischen Luftqualitätsrahmenrichtlinie erforderlich und berücksichtigt vor allem technische Weiterentwicklungen. Generell gilt diese Verwaltungsvorschrift für die Errichtung und den Betrieb von Anlagen und dient dem Umweltschutz hinsichtlich Luftverschmutzung, Immissions- und Emissionswerten. Sie fordert von dem Dichtungswerkstoff die Einhaltung einer spezifischen Leckagerate von 10-a mbar*I/(s*m) bei einer Flächenpressung von 30 N/mm2, welche durch Prüfung mit einem Heliummassenspektrometer entsprechend Richtlinie VDI 2440 nachzuweisen ist.

Ãœberzeugende Vorteile, die sich aus dem Werkstoffprofil von Novaphit SSTC-TAL ergeben:

  • hochwertige Dichtung im Sinne der TA-Luft/VDI 2440 ausblassicher auch ohne Innenbördel

  • geht keine Verbindung mit Glas und Keramik ein

  • sehr gute Anti-Stick Eigenschaften

  • kostengünstige Montage

  • Fertigung aus Plattenmaterial und daher extrem kurze Verfügbarkeit

  • fließt nicht unter Druck- und Temperaturbelastung

  • dichtet zuverlässig Gase und Flüssigkeiten

  • hervorragendes Micro-sealing

  • chemisch beständig gegen fast alle Medien

  • hervorragende Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen

  • kein Gesundheitsrisiko

  • physikalisch unbedenklich

  • unbegrenzte Lagerfähigkeit

Typische Einsatzbereiche:

  • Petrochemie

  • Chemische Industrie

  • Anlagenbau

Maße der Standardplatten:

  • Formate in mm: 1000x1000 / 1500x1500

  • Dicken in mm: 1,0 / 1,6 / 2,0 / 3,0

Weitere Formate und Dicken auf Anfrage.

Ringe und Formstücke:

Diese Flachdichtungen sind in beliebigen Grössen und in den
für Platten angegebenen Dicken lieferbar.

 

Download: Prospekt

Download: Datenblatt

Unser Team

Unternehmenskultur und Führungsverhalten bestimmen den Unternehmenserfolg.

mehr Informationen

Starke Partner

Wer mit starken Partnern zusammenarbeitet, kann mehr leisten.

mehr Informationen

Ihr Weg zu uns

So können Sie uns finden. Detailierte Beschreibung zum Hauptsitz in Köln.

mehr Informationen